Zünftige Silvesterreise nach Franken
“Ansbach/ Rothenburg ob der Tauber/ Nürnberg”

Malerische Fachwerkstädtchen, liebliche Weinberge, in der Landschaft versteckte Burgen und uriges Brauchtum mit zünftigem Essen, das erleben Sie bei unserer Silvesterreise 2020. Genießen Sie mit uns den Jahresausklang in der ehemaligen Residenzstadt Ansbach und erleben Sie wunderschöne Altstädte mit mächtigen Stadtmauern. Unser 2019 neu eröffnetes Hotel “Das Hürner” verwöhnt uns zum Jahresausklang kulinarisch mit traditionellem Essen sowie Bier aus der eigenen Brauerei.

1. Tag: Anreise über Stuttgart, Ulm, Augsburg nach Kelheim, wo wir im traditionellen Brauhaus von Schneider Weisse unsere Mittagspause einlegen. Gut gestärkt geht es anschließend durch das Altmühltal, vorbei an Beilngries, nach Ansbach, wo wir unser Hotel im Zentrum der gemütlichen Stadt beziehen.
Übernachtung mit HP/ Abendessen als fränkisches Buffet.

2. Tag: Tagesausflug mit dem Seniorchef unseres Hotels nach Nürnberg. Nach der Ankunft geht es zur berühmten Firma Lebkuchen Schmidt, wo Sie für die “Zuhausegebliebenen” etwas Leckeres einkaufen können. Nach der Mittagspause im historischen Stadtkern darf natürlich auch der Besuch einer Brauerei inkl. Verkostung nicht fehlen. Mit vielen neuen Eindrücken der fränkischen Hauptstadt geht es zurück ins Hotel.
Übernachtung mit HP/ Abendessen als 3 Gang Menü.

3. Tag: Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet starten wir in das nahegelegene Rothenburg ob der Tauber. Bei einem kleinen Rundgang sehen wir an jeder Ecke Hinterlassenschaften vergangener Tagen: Überbleibsel dänischer Könige, die hier einst nächtigten, oder Spuren der Bewohner, die hier vor Hunderten von Jahren lebten. Die Stadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern, den kleinen gemütlichen Gassen und dem mächtigen Wehrgang ist einer der meist besuchten Orte Deutschlands. Bevor wir die Rückfahrt antreten, verkosten wir natürlich noch einen Schneeball, eine süße Spezialität der Region. Nach diesem erlebnisreichen Tag erwartet uns am Abend im Hotel ein exklusives 5 Gang Menü. Anschließend lassen wir bei Musik und Tanz das Jahr ausklingen.  Prosit Neujahr!
Übernachtung mit HP

4. Tag: Auf das verlängerte Katerfrühstück bis 11.00 Uhr folgt heute die “Bratwurstführung”, der kulinarische Rundgang durch Ansbach. Im Anschluss an die Führung kehren wir zum Bratwurstessen ein. Genießen Sie “Katzbrot”, Hauptgericht und ein Getränk.
Übernachtung mit Frühstücksbuffet

5. Tag: Die Heimreise führt vorbei an Heilbronn und Karlsruhe zurück in den Schwarzwald. Ankunft in Simonswald ist um ca. 16.00 Uhr

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 2019 neu eröffneten Hotel “Das Hürner” in Ansbach
  • 1x Abendessen im Hotel als “Brauhausabend mit fränkischem Buffet” am Anreisetag
  • 1x Abendessen im Hotel als 3 Gang Menü am zweiten Abend
  • 1x 5 Gang Silvester Menü mit Musik und Tanz
  • Sekt zum Jahreswechsel
  • Traditionelle Neujahrssuppe mit frisch gebackenem Weißbrot
  • Bratwurstführung mit anschließendem Bratwurstessen und einem Getränk am Neujahrstag
  • Tagesausflug mit Reiseleitung nach Nürnberg
  • Besichtigung einer Brauerei in Nürnberg inkl. Bierprobe
  • Besuch von “Lebkuchen Schmidt” in Nürnberg
  • Tagesausflug nach Rothenburg ob der Tauber
  • Stadtführung in Rothenburg o. d. T. mit Schneeballverkostung
  • Tourismusabgabe

© Bild 1 Rothenburg-Tourismus-Service, © Bild 2 Stadt Ansbach, Fotograf Jim Albright , ©  Bild 3 Fotograf Uwe Niklas
© Bild 4 Lebkuchen Schmidt

Termin:

Di., 29.12.2020 – Sa., 02.01.2021
5 Tage

Abfahrt: 05:30 Uhr
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Stornostaffel: D

Preis:

Pro Person im Doppelzimmer:
645,- Euro

Einzelzimmerzuschlag:
80,- Euro

Unverbindliche Anforderung von Reiseinformationen:






    TelefonE-Mail

    * Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@obert-reisen.de widerrufen.

    Alle Felder mit * sind Pflichtfelder